Uncategorized

erschöpft

Veröffentlicht

Mit der ganzen Krise um die Ohren wurde mir auf Arbeit erst so richtig bewusst, wie sehr ich mich am Limit fahre. Heute war dann ein Dammbruch. Ich kann nicht mehr. Zur Zeit bin ich daher krankgeschrieben, um mich wieder geistig zu festigen. Ich hoffe, es wird auch auf Arbeit zu einem Umdenken kommen, wie sehr man seine Mitarbeiter Stress aussetzt, wenn diese quasi an vorderster Front arbeiten müssen. Ich möchte mich jetzt nicht mit Soldaten in Krisengebieten vergleichen, aber der geistige Druck, der auf jedem einzelnen derzeit lastet, wird vergleichbar sein.

Wünscht mir Kraft, dass ich stärker auch dieser schweren Zeit vervorgehe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.