Fotografie im Spannungsfeld Datenschutz

Was sagt die EU-DSGVO (EU Datenschutzgrundverordnung)?
„für jeden Scheiß bei allen Einverständis abholen“
was sagt das KUG(Kunsturheberrechtsgesetz)?
„naja, ein paar Einschränkungen gibt es schon, aber beachte diese Punkte hier, und du bist safe.“
was dabei herauskommt, wenn man sich mit der Rechtslage nicht auskennt, und nicht bei den Datenschutzbeauftragten der Länder bzw des Bundes nachfragt, sehr ihr hier:
https://www.change.org/[…]
ich stehe da dem ganzen doch etwas gelassener gegenüber:
https://www.datenschutzbeauftragter-info.de/[…]

1 Gedanke zu “Fotografie im Spannungsfeld Datenschutz”

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen