Aus dem Apothekenalltag

Es gibt nur wenige Wege, wie ich auf Arbeit etwas für Kunden aus dem Computer raussuche:
1) Kunde hat vollständige Pharmazentralnummer genannt -> eingeben, fertig
2) Kunde kennt den genauen Produktnamen -> Text eingeben, fertig
3) Kunde kennt den ungefähren Produktnamen -> im Kopf vervollständigen, Text eingeben, fertig
aber am meisten nervt mich folgendes
4) Kunde nennt unvollständigen, falschen oder aus den Zusamnenhang gerissenen Begriff (hier hift dir kein Kassenprogramm der Welt) -> in Google einhacken, klick auf „meinten Sie vielleicht“, dem kunden Zeigen, noch 3 Vorschläge durchprobieren und dann verzweifelt aufgeben, weil das ja alles nicht stimmt. und dann lässt man sich noch sagen, dass man das doch eigentlich kennen müsste, weil man arbeite ja schließlich in der Apotheke. 😉

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen