ist das Boot wirklich voll?

Eine Argumentation anhand von Haushaltszahlen Berlins:
insteressante visualisierung des haushaltes
vor allem sieht man ganz klar wie wenig Geld überhaupt für Asylbewerber ausgegeben wird.
Gesamthaushalt: 23.436.050.100 100,00%
davon
Amt für Soziales (39) 3.616.902.900 15,43%
davon
Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz 58.125.700 1,61%
(das sind 0,248% des Gesamthaushaltes)

aber wir geben ja „denen“ zu viel Geld…
*augenroll*

1 Gedanke zu “ist das Boot wirklich voll?”

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen