Ubuntu Release Party

ubuntu berlin feiert das siebte ubuntu release ubuntu 7.10 Code Name Gutsy Gibbon. Kommt und feiert mit in der c-base in der Rungestraße 20 in Berlin am 26.10.2007 ab 19:00. Wir freuen uns über jeden der dazu stößt.
Der offizielle release termin ist:der 18.10.2007


(die party findet also etwas später statt)

Fragen und Antworten

1.) Greife das Buch, welches Dir am nächsten ist, schlage Seite 18 auf und zitiere Zeile 3 und 4.
[…]Joga …….162
Zahnärzte….. 162[…]
Doof wenn im lokalen Telefonverzeichnis des Bezirks des Inhaltsverzeichnis da noch ist ^^
2.) Strecke Deinen linken Arm so weit wie möglich aus. Was hältst du in der Hand?
vorn: tech tree eines Browsergames
links: PC
hinten: Regalbretter die gestapelt für den Umzug bereit liegen
3.) Was hast Du als letztes im Fernsehen gesehen?
bewusst: Pom Poko auf SRTL
beiläufig: den Krimi den meine Mutter sah als ich heim kam.
4.) Mit Ausnahme des Computers, was kannst du gerade hören?
Vögel, und ein vorbeifahrendes Auto
5.) Wann hast Du den letzten Schritt nach draußen getan?
Gestern, als ich beim Piraten-Treff war.
6.) Was hast Du gerade getan, bevor Du diesen Fragebogen begonnen hast?
Wege von und zu meiner neuen Wohnung rausgesucht
7.) Was hast Du gerade an?
Socken, Boxershorts, schwarze Jogginghose, weißes Tshirt
8.) Hast Du letzte Nacht geträumt?
ja, kann mich aber nicht erinnern an was
9.) Wann hast Du zum letzten Mal gelacht?
vor 10 minuten als ich das hier gesehn hab: http://www.myvideo.de/watch/891750
10.) Was befindet sich an den Wänden des Raumes, in dem Du Dich gerade befindest?
Poster von Sakura (Tsubasa Chronicle),Poster des Flying Spaghetti Monsters, BVG-Netzpläne
11.) Hast Du kürzlich etwas Sonderbares gesehen?
diverse Bilder auf 4chan.org
13.) Was war der letzte Film den Du gesehen hast?
Kino: Simpsons
DVD: Final destination
Fernsehn: Pom Poko
14.) Was würdest Du kaufen, wenn Du plötzlich Multimillionär wärst?
PC-Kram, eigene Wohnung, Manga, etwas spenden
15.) Sag mir etwas über Dich, was ich noch nicht wusste.
Ich bin kein guter Tänzer
16.) Wenn Du eine Sache auf der Welt ändern könntest, was wäre das?
Weniger Überwachungsstaat und weniger Terror-Panikmache
17.) Tanzt Du gerne?
eher nicht
18.) George Bush!
Ein Übel das weg muss, obwohl das wahrscheinlich aber nicht die Lösung des Problems ist.
19.) Stell Dir vor, Dein erstes Kind wäre ein Mädchen. Wie würdest Du es nennen?
*grübel* des kann ich so spontan noch nicht sagen. des will gut überlegt sein, und ich wollte nicht 3 stunden am fragebogen sitzen ^^
20.) Und einen Jungen?
*grübel* des kann ich so spontan noch nicht sagen. des will gut überlegt sein, und ich wollte nicht 3 stunden am fragebogen sitzen ^^
21.) Würdest Du es in Erwägung ziehen, auszuwandern?
Wahrscheinlich sobald sich mir finanziell die Möglichkeit bietet, und des andere Land kein Schlimmerer Überwachungsstaat als Deutschland ist.
22.) Was würdest Du Gott sagen, wenn Du das Himmelstor erreichst?
Bin daha, wer nohoch?
23.) Drei Leute, die das hier auch beantworten sollten.
jeder der mag

Vermischtes

Spruch des Tages: „Wer anderen eine Grube graebt, der sollte den minimalen Achsabstand nicht unterschreiten.“
Stell dir vor, der Staat will etwas unbeliebtes durchdrücken. Reger Widerstand ist bemerkbar. Dann passiert ein Ereignis, das auch ohne die neue Regelung zu Tage gebracht wurde und trotzdem fängt der Widerstand an zu bröckeln. Mitläuferpack. Können die Parteien ned einmal das machen wozu sie da sind – meine Meinung vertreten? (wer’s noch ned gemerkt hat – es geht um die Bundestrojaner, die im Laufe eines vereitelten(!) Terroranschlags (?) (kam ja gerade rechtzeitig für Mr Stasi 2.0 Schäuble) wieder populär werden.
Ich bekomme heute in meiner neuen Wohung Telefon und Internet gelegt. *froi*

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen