Altes Blog (animexx.de) #3 – Klausuren über Klausuren

Am vergangenen Montag hab ich EDV/Apothekenpraxis geschrieben. kein plan wie die gelaufen ist. Dann war heute noch Chemie zu schreiben. ist maximal ne 3+ , weiß schon einige fehler…
und dann ham wir noch mathe wiederbekommen.
bloß ne 2+ geworden.
einmal hab ich 0,18*10^-6 geschrieben
wo man doch immer ne vorkommastelle haben muss, in der wissenschaftlichen schreibweise zumindest (in ingenieurs-schreibweise wäre es richtig…)
dann nen prozentsatz auf ne lösung und ned auf den feststoff vor dem lösen berechnet
und dann hat einmal mein taschenrechner einfach so ein ergebnis *2 gerechnet ohne dass er das sollte

Altes Blog (Animexx.de) #2 – Matheklausur

heute war es soweit eine mathearbeit über:
römische zahlen
bruchrechnung
prozentrechnung und
dreisatz
ich war nach 40 von 90 minuten fertig
und das schlimme ist wie ich mich auf dem weg nach draußen mit einer mitschülerin unterhalte, die eben so schnell fertig war, stell ich fest dass ich einen aufgabenteil falsch verstanden hab und etwas anderes berechnet habe, was _auch_ sinn machte aber nicht gefragt war. 🙁

Altes blog (martin-riesner.de) #100

mein kreislauf ist voll im arsch. ich wäre heut in chemie fast in der ersten reihe ernsthaft eingepennt. -.-
naja immerhin hab ich während meiner s-bahnfahrten zur schule (40 minuten / tag) ordendlich was zu lesen geschafft. Schon beim 3. Band von „Per Anhalter durch die Galaxis“ fast durch. Den ersten Teil hatte ich am 25.8. ausgeliehen und der wäre am 15.9. fällig gewesen. und jetzt hab ich vor dem 15.9. schon 2 weitere Bände durch…
was will ich damit eigentlich sagen? kein blassen schimmer

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen